Zum Eingang  
 
Moulin Culture        Mühle        CH-3283 Kallnach
 
+41 79 385 97 50          moulin@moulinculture.ch
 
 
Home
EINES DER GRÖSSTEN WASSERRÄDER DER SCHWEIZ
  DAS RAD
  Überlieferungen besagen, dass die Mühle mehrmals abgebrannt ist, zuletzt beim Brand an der Mühlegasse im Jahre 1860.
1895 wurde das Holzrad durch das heutige Schaufelrad aus Eisen ersetzt. Sein Durchmesser beträgt 7,5 Meter, dessen 54 Schaufeln fassen je 30 Liter Wasser. Bei vier Umdrehungen pro Minute und einem Wasserverbrauch von 6500 Litern entwickelt es drei bis vier Pferdestärken.
  DAS WASSER
  Die Geschichte der Mühle wird von Streitigkeiten um das Wasser geprägt - Urkunden über Wasserhändel gehen bis ins frühe 17. Jahrhundert zurück. Bauern leiteten es oft ab, um ihre Felder zu bewässern. Dies, obwohl die Müller auf vielen Parzellen der Gemeinde die Wasserrechte beanspruchten.
  VOM MEHL ZUR KUNST
  Mit dem Naturmühlstein, der aus der französischen Champagne stammt, wurde noch bis ins Jahr 1977 Qualitätsmehl hergestellt.
Heute finden in den Mühleräumen KUNSTAUSSTELLUNGEN und KULTURELLE ANLÄSSE statt.
 
Moulin Rose
Moulin Bar Rouge
Kontakt
Aktuell